Ausbildung Allgemein

 

 

Führerscheinausbildung beim SCPs

In bewährter Zusammenarbeit mit der Yachtschule Hüsken bieten wir auch in dieser Saison neue Ausbildungskurse an.
Infoabend dazu im Clubraum am 20.09.18 um 18:30.

Sportbootführerschein: der amtliche Führerschein für Sportboote auf deutschen Binnen- und/oder Seeschifffahrtsstraßen. Der theoretische Unterricht und die Prüfung finden im Clubraum des SCPs statt. Die praktische Ausbildung übernehmen unsere Clubmitglieder auf dem Halterner Stausee und Michael Hüsken mit einer Motoryacht an der Marina Flaesheim.

Sportküstenschifferschein SKS:
Amtlicher, empfohlener Führerschein zum Führen von Yachten mit Antriebsmaschine und unter Segel in Küstengewässern (alle Meere bis 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste).
Vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in den Küstengewässern. Der theoretische Unterricht und die Prüfung finden im Clubraum des SCPs statt. Für die erforderlichen Seemeilen organisieren wir nach individueller Absprache Meilentörns auf Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer.

Sprechfunkzeugnis Binnen UBI und Funkbetriebszeugnis Short Range Certifikate SRC: Theoretische Ausbildung, Übung an Funkgeräten und die Prüfung finden im Clubraum des SCPs statt.

Jüngsten-Segelschein: auf dieses Ziel hin trainiert unsere Segeljugend beim wöchentlichen Optimisten-Training.

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Teilnehmern unserer Ausbildungskurse 2017/2018!

Jüngstenscheine 2018

Vor der diesjährigen Clubregatta des SCPs konnte Malin Körnich ihre praktischen und theoretischen Segelkenntnisse demonstrieren. Sie erhielt dafür den Jüngstenschein.
Herzlichen Glückwunsch!