Sportbootführerschein

Der amtliche Sportbootführerschein befähigt zum Führen von Segel- und Motorsportbooten auf deutschen Wasserstraßen. Er kann für Binnen- und/oder Seewasserstraßen erworben werden.

Die theoretische Ausbildung findet beim SCPs wöchentlich in der segelfreien Zeit vom Herbst bis zum Frühjahr in Zusammenarbeit mit der Yachtschule Hüsken statt. Sie endet mit einer Segeleinweisung auf unserem Clubschiff.

Ab April führen erfahrene Segler des SCPs die praktische Ausbildung auf dem Stausee durch.
Ab Oktober beginnt die Motorbootausbildung durch Michael Hüsken auf dem Kanal bei Flaesheim.

Terminplan für den Sportbootführerschein, Binnen