Aktuelles

Seit Sonntag, den 23.07., befindet sich an unserem Steg an der Landseite ein Seil, dass an Ankerbojen befestigt ist. An ihm kann man sich bei starkem Süd-West Wind hinausziehen.

 

Segelclub Prinzensteg erneut für Umweltaktivitäten ausgezeichnet

Bereits zum 18. Mal wurde der Halterner Segelclub Prinzensteg e.V. für seine Umweltaktivitäten mit der ‚‚Blauen Flagge‘  ausgezeichnet

Am Samstag konnte der Vorstand die erneut verliehene „Blaue Flagge“ stolz präsentieren. Vorstandsmitglied  Mike  Kestermann und Hafenwart Willy Dreckmann freuten sich mit der  Repräsentantin der „Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung“, Annegret Gülker, das erneut verliehene Symbol für umweltgerechtes Verhalten der Öffentlichkeit zeigen zu können.
weiterlesen

 

Ladie’s Cup

Bei der ersten Auflage des vom SCW ausgerichteten Ladie’s Cup bewiesen die Damencrews trotz widrigen Wetterbedingungen ihr Können.
Die Teams des SCPs haben hervorragende Platzierungen erreicht:

1.  Annika Ellerbrock, Pia Ellerbrock
2. Heike Lötzbeyer, Anette Raab-Frick, Christa Fischer
4. Uta Witzel, Brigitte Schmitz
8. Ulrike Lehmann-Goos, Mariethres Edelbrock

Sommer am See

Zum Auftakt der Konzertreihe „Sommer am See“ begrüßte der SCPs die Organisatoren der Bootshausgesellschaft und die Sponsoren Stadtwerke und Stadtsparkasse Haltern am See in seinem Clubraum. Für gute Laune sorgte die Dixie Ahoi Band.

Weitere Termine der Matinee:

  • 2. Juli Dixie Ahoi Band, Seefahrerdixie
  • 9. Juli Motel, Acoustic Cover
  • 16. Juli Jimmy Reiter Band, Blues
  • 23. Juli Glengar, Irish Folk at its Best,
  • 30. Juli Cookie & Friends, Rock,
  • 6. August Jazzpolizei, Jazz, Slapstick und Klamauk
  • 13. August Gus‘n‘Hover, Rockcover
  • 20. August Jacek Stam Sextett, Jazz
  • 27. August Pilspicker, Happy Jazz und Swing

Halterner Stauseefestival 2017

Bei bestem Segelwetter mit 4-6 Beaufort fanden die diesjährigen Ranglistenregatten und

Landesmeisterschaften im Rahmen des Halterner Stauseefestivals statt. Auf zwei Regattabahnen wurde gesegelt.

Gewonnen haben:

Dyas-Prinzencup:
Jörg Stransky und Silke Stransky, Yacht-Club Rursee

J22, German Inshore:
Hardy Kleinefeld, Dirk Glanzman und Gunnar Goronzi, Segelclub Prinzensteg

Optimist / O’pen Bic:
Jonas Abendroth, Segelclub Prinzensteg

Ausgleicher Jolle:
Marc Hofschneider, Segelclub Stevertalsperre

Herzlichen Glückwunsch!

Hier geht es zum ausführlichen Regattabericht

Vielen Dank an alle Helfer und Organisatoren!

Schwesternsegeln

Bereits am Freitag konnten 25 Krankenschwestern und Altenpflegerinnen die Vorzüge des Segelns auf dem Halterner Stausee kennenlernen. Der Segelclub Prinzensteg organisiert bereits seit vielen Jahren mit Unterstützung der benachbarten Segelclubs zum Auftakt der Seetage/des Seefestivals  dieses Event als Anerkennung für den täglichen caritativen Einsatz.
Besonders die Mitarbeiterinnen der Caritas nutzten den Segeltörn als Generalprobe für ihr

einstudiertes Drachenboot-Lied.

Schnuppersegeln

Am Familiensonntag bot die Seglergemeinschaft interessierten Landratten die Möglichkeit, vom Halterner Seebad aus einen kurzen Segeltörn zu unternehmen. Wie jedes Jahr ein Highlight für Groß und Klein!